mamaFIT Academy präsentiert:

OTRIS – Onlinekurs Training in der Schwangerschaft

Lerne alles zum Thema: sicheres Training mit Schwangeren

nur 2.222€

(exkl. Mwst.)

KOMMT DIR DAS BEKANNT VOR?

Eine Schwangere kommt in deinen Kurs und möchte, dass du mit ihr trainierst. Du hast keinen Plan welche Do’s und Dont’s es in welcher Phase der Schwangerschaft gibt. In deiner Grundausbildung hast du wenig bis gar nichts über das Training mit Schwangeren gelernt und darum hast du jetzt unzählige Fragezeichen im Kopf, weil du weder Kind noch Mama in Gefahr bringen möchtest.
Wie belastbar ist sie? Wie lange darf man welche Art von Training mit ihr machen? Gelten alle Regeln für alle Schwangere oder muss ich noch andere Faktoren als die Schwangerschaft miteinbeziehen? Wie kann man die Übungen schwangerschaftsspezifisch abwandeln? Welche rechtlichen Grundlagen gibt es in Österreich für die Betreuung von Schwangeren ganz konkret? Spürt die Schwangere, wenn es zu viel ist? Und wie erkenne ich das als Trainerin/Therapeutin?
Insgesamt hast du so viele Unsicherheit im Umgang beim Training mit Schwangeren, dass du sie bisher immer woanders hingeschickt hast, weil du dich beim Gedanken daran, was alles passieren könnte, überhaupt nicht wohlgefühlt hast.

ERKENNST DU DICH WIEDER?

 

Dabei ist es so leicht, wenn du einen wesentlichen Mindshift machst, den wir gemeinsam erarbeiten. Ich helfe dir in meinem 7 wöchigen Online Kurs die Sicherheit beim Training mit Schwangeren zu bekommen, die du dir immer gewünscht hast.

Gemeinsam lösen wir in sieben Modulen alle deine Fragenzeichen rund um das Training mit Schwangeren in deinem Kopf auf und schaffen Ordnung im Oberstüchen.

Der Kurs liefert dir den kompletten Werkzeugkasten, den du für die optimale Trainingsbetreuung deiner Schwangeren brauchst. Egal, ob du 1:1 oder in der Gruppe mit Schwangeren arbeitest oder ob du in oder outdoor mit ihnen trainieren möchtest.

In diesem Onlinekurs lernst du Schritt für Schritt alles, was du für eine umfassende Trainingsbetreuung von Schwangeren als Gesundheitsprofi wissen solltest. Mit vielen Übungsbeispielen, Vorlagen, Checklisten, Trainingsvideos, einer begleitenden Facebookgruppe sowie Live Q&A Calls.

Damit bekommst du das innere Vertrauen aber auch das fachliche Rüstzeug, für eine kompetente Betreuung von Schwangeren. Freu dich auf viele begeisterte Kundinnen, die dir noch lange nach der Schwangerschaft mit Mundpropaganda weitere Klientinnen schicken werden. Hol dir diese Spezialisierung, die dich zur Expertin rund um präpartales Training macht und dir damit eine solide wirtschaftliche Sicherheit bieten wird.

Kundenstimmen:

Hier krieg ich was ich gesucht habe – geballtes Knowhow mit viel Erfahrungsinput – wie man sicher und effektiv mit Schwangeren und Jungmamas trainieren kann. – unglaublich viele Praxistipps.

Beatrix K.

Hebamme

Nichts von all dem habe ich im Studium gehört. Dabei wäre es so wichtig! Ich bin froh, dass mir diese Fortbildung eine Kollegin weiterempfohlen hat. Jetzt fühle ich mich kompetent mit Schwangeren und frischgebackenen Mamas zu trainieren.
Teresa M.

Sportwissenschafterin

Für mich gibt es eine ganz klare Weiterempfehlung für diesen Online Kurs, aus folgenden Gründen:
1. Der Kurs gibt einen roten Faden vor – von der Historie Schwangerschaft bis zu einer vorgefertigten Anleitung, wie man das Training mit Schwangeren sicher durchführen kann.
2. Klare Sichtweise und Empfehlung über Do’s und Dont’s in den jeweiligen Schwangerschaftsphasen gibt.
3. Es wird auch gut auf die Frau in der Schwangerschaft eingegangen. Wie verändert sich der Körper, auf was darf sich die Frau einstellen
4. Der Kurs wird mit wertvollen Bonustracks ergänzt – das sind z.B. Einblicke in die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit fächerübergreifenden Berufsgruppen. Auch die unternehmerische Sichtweisen wird beleuchtet, wie man sich spezialisieren kann.

https://maywald-training.com/

Katharina Maywald

Sportwissenschafterin

Mit Abstand die beste Fortbildung, die ich seit langem gemacht habe. Alles kompakt auf den Punkt gebracht und sehr anwendungsorientiert. Ich konnte das erworbene Wissen gleich am nächsten Tag bei meinen Patientinnen umsetzen. Perfekt! Ich bin begeistert!
Klara S.

Physiotherpeutin

Joanna Kopsa, Personal-u. Fitnesstrainerin

OTRIS ist ein Onlinekurs, der dir in 7 Wochen zeigt, wie du ein sicheres Training mit Schwangeren gestaltest.

Diese Inhalte erwarten dich:

Modul 1: 9 Monate schwanger.

• Intro spannende historischer Abriss Leckerbissen.
• Wie verändert sich der Körper in der Schwangerschaft?
• Welchen grundlegenden Fehler machen 90% aller Menschen, die mit Schwangeren arbeiten.

Modul 2: Probleme lösen

• Was ist das gesunde Maß an Bewegung für Schwangere?
• Lerne die 15 wichtigsten gesundheitlichen Herausforderungen einer Schwangeren kennen, die durch Bewegung nachweislich gelindert, beseitigt oder ganz vermeiden werden können.
• Ich zeige dir anhand vieler Bewegungsbeispiele und Testsettings, wie eine gesunde bewegte Schwangerschaft gelingen kann.

Modul 3: Alles was recht ist.

• Welche rechtlichen Grundlagen gelten in Österreich für die Betreuung von Schwangeren?
• Die wichtigsten Tricks, wie du dich im präventiven Bereich bestmöglich absicherst.
• Hier spricht Gastrednerin Steuer- und Unternehmensberaterin Claudia Tastel (starkklar.com)

Modul 4: Prego Lifestyle

• Was macht einen gesunden Lebensstil einer Schwangeren aus?
• Welche 5 Elemente musst du in Einklang bringen für eine gesunde & freudvolle Schwangerschaft?
• Ich zeige dir viele Tipps und Tricks, wie Mama und Baby gestärkt aus der Schwangerschaft rausgehen: innen und außen.

Modul 5: Do’s / Dont’s

• Welche Kritierien gibt es für gesunde bis NoGo Sportarten für Schwangere?
• Lerne die 3 einfachen Tricks, wie du Bekanntes adaptieren und für die Schwangere passend machen kannst. 
• Bestens auf die Geburt vorbereitet mit den 5 wichtigsten Positionen, Übungen und Maßnahmen.

Modul 6: Check it out

• Welche Red/Yellow Flags gibt es in der Trainingsbetreuung von Schwangeren?
• Welche Tests helfen dir die Leistung besser zu beurteilen und Infos fürs Training abzuleiten?
• Alle Do’s & Dont’s des Trainings mit Schwangere im Überblick.

Modul 7: Work it out

• Übersicht wann welcher Sport Sinn macht.
• Was ist im Notfall zu tun?
• Fallbeispiele & Training

Bonusmodul: Beckenbodentraining in der Schwangerschaft

Anatomisches Basiswissen zum Beckenboden inkl. seiner Funktionen und Aufgaben
• Technischen Trainingsgeräte hinsichtlich Beckenbodentraining
• Hier spricht Gastsprecherin und Osteopathin Helene Menapace (Pink Planet – We Love Pink Planet)

Über 4500 Schwangere und Jungmamas erfolgreich und gesund begleitet.

Dr. Iris Floimayr – Dichtl

Hey, ich bin Iris. Studiert habe ich Sportwissenschaften, aber jetzt bin ich vor allem eins: Frauengesundheitsmissionarin.
Bei jedem Training mit Schwangeren steht die Sicherheit von Mama und Kind an oberster Stelle. Die Mamas vertrauen mir und setzen hohe Kompetenz voraus. Erfülle ich die Erwartungen, sind sie zufrieden. Übererfülle ich sie, werden sie zu meinen Fans und bringen immer mehr Kundinnen. Das ist nur eins meiner Erfolgsgeheimnisse.
So habe ich seit knapp 10 Jahren mit mamaFIT, dem größten Trainingsanbieter für Schwangere und Jungmamas, Hunderten von Schwangeren österreichweit eine unbeschwerte Schwangerschaft und kraftvolle Geburt wegbereiten können, mein Wissen an 60 von mir persönlich ausgebildeten mamaFIT Trainerinnen und knapp 500 Birth- und Gesundheitsprofis im Rahmen von prä- & postpartalen Fachfortbildungen weitergeben können. Damit konnte ich mir eine renommierten Ruf als Frauengesundheitsexpertin machen. Ich werde regelmäßig zu Fachkongressen im In-und Ausland eingeladen, bin Interviewgast bei einschlägigen Podcasts, schreibe für Fachzeitschriften, halte Inhouse Schulungen für große Gesundheitsdienstleister und Versicherungen und arbeite eng mit anderen Sport- und Gesundheitsprofis zusammen.
Ich bin selber 2fache Mama und hätte mir in den beiden Schwangerschaften gewünscht, wen mit dem Wissen und der Erfahrung, die ich jetzt habe, an meiner Seite zu haben. Genau das wollen wir nun für die Schwangeren sein: Anlaufstelle für alle Fragen, die man als Schwangere haben kann, sowie Supporterin für den Körper und vieles mehr.
Schwangere sind die Hüterinnen und Brüterinnen des neuen Lebens und verdienen höchsten Schutz und Betreuung. Das ist mein Qualitätsanspruch an meine Arbeit und dieses kondensierte Wissen und die Erfahrung aus 15 Jahren Trainingsbegleitung mit Schwangeren, gebe ich nun in diesem neuen OTRIS Programm (Onlinekurs Training in der Schwangerschaft) erstmalig im Onlineformat weiter. In abgespeckter Version gibt es den Kurs bereits seit 9 Jahren als Präsenzfortbildung. Nun heben wir mit dem neuen OTRIS Kurs die Kursqualität und Inhalte auf die nächste Stufe.

Referentinnen:

Claudia Tastel

Claudia ist im OTRIS Kurs Gastsprecherin und hält das Modul 3 „Alles was recht ist“ Wir haben Claudia und ihr Wissen dazugenommen, weil es rund um die Entwicklung eines Trainingsangebotes bei vielen um den Start einer (neuen) Selbständigekeit und eines neuen Berufsfeldes geht. Da gilt es von Anfang an alles legal und korrekt zu machen, um nicht im Nachhinein das Böse Erwachen von Finanzamt, Gewerbebehörde oder Sozialversicherung zu erleben.

Sie ist Expertin für Steuer- Buchhaltung und Gewerbe im Sport- und Gesundheitsbereich. Kennt sich super aus mit allem was bei Frauen hinsichtlich Kinderbetreuungsgeld, Start einer Selbständigkeit oder eines Unternehmens etc. anfällt, aus.

www.starkklar.com

D. O. Hélène Menapace

Hélène ist im OTRIS Kurs Gastsprecherin und hält das Bonusmodul „Beckenbodentraining in der Schwangerschaft“. Wir haben Hélène und ihr Wissen dazugenommen, weil es rund um die Schwangerschaft so viele Dinge gibt, die wir in unser Training miteingeziehen sollten, wenn es um die Beckenbodengesundheit und Stärkung der Frau geht.

Sie ist Expertin für Womanempowerment. Als Physiotherapeutin und Osteopathin mit einem extrem interdisziplinären Ansatz setzt sich sich in ihrer Arbeit einerseit für die Frauengesundheit und Bestärkung von tief drinnen ein. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist der Beckenboden, den sie mit einem speziellen internen Behandlungskonezept als Therapie anbietet. Und andererseits setzt sie sich für die weitere Verbreitung dieser Techniken und ihres Wissens ein, indem sie andere Kollegen (Physiotherapeutinnen, Osteopathinnen, Hebammen) in ihren Ausbildungen kompetent macht, mit diesen Techniken ebenso ihren Beitrag zur Frauengesundheit zu leisten.

Wir haben Hélène als Gastsprecherin dazugenommen, weil es rund um die Schwangerschaft so viele Dinge gibt, die wir in unser Training miteingeziehen sollten, wenn es um die Beckenbodengesundheit und Stärkung der Frau geht.

welovepinkplanet.com

1. Muss ich Therapeut, Hebamme oder Trainer sein, um an OTRIS teilnehmen zu können?

Nein, nicht zwingend. Du kannst es dir auch als Laie/ Schwangere interessehalber anhören und mitmachen. OTRIS st allerdings kein Geburtsvorbereitungskurs, sondern richtet sich an Sport- und Gesundheitsprofis. Von OTRIS können am meisten Sportwissenschafter, Physiotherapeuten, Hebammen, Osteopathen, Ergotherapeuten, Yogalehrer, Personal/Trainer, Gynäkologen für ihre Arbeit mit Schwangeren profitieren.

2. Ich habe bereits die Präsenzveranstaltung bei mamaFIT/Dr. Iris Floimayr-Dichtl gemacht. Werde ich im OTRIS Kurs dennoch noch etwas Neues erfahren?

JA, definitiv! Es wurden alle Kursinhalte auf den neuesten Stand gebracht, viele praktische Beispiele, Vorlagen, Tools, Übungsstundenbilder, Videos sowie das kondensierte Wissen aus 15 Jahren Praxis- und Fortbildungsarbeit ergänzt. Durch die Komponente ONLINE wird die Kursqualität einen Quantensprung machen! Sei gespannt aufs nächste Level!

3. Wie lange habe ich Zugriff auf die Kursinhalte?

Solange es die mamaFIT Academy gibt, wirst du auch Zugriff auf deine gekauften Kursinhalte von OTRIS haben. Das garantieren wir dir!

4. Bekomme ich zum Abschluss ein Zertifikat oder gibt es eine Prüfung?
Es gibt keine Prüfung. Du arbeitest etliche Aufgabe und Übungsthemen anhand von Arbeitsaufträgen aus, um dem unterrichteten Theorie und Praxisinhalten Fleisch auf die Rippen zu geben. Auf Wunsch können wir gerne ein Teilnahmezertifikat ausstellen. Schreib uns dazu gerne nach dem Kurs ab 10.7.22 eine Email mit allen von dir erstellten gesammelten Arbeitsaufträgen an academy@mamafit.at. Die Fortbildung entspricht ca. 50 Fortbildungseinheiten. Es differiert je nach Institution, wieviele Fortbildungspunkte dir dann dort angerechnet werden.
5. Ich habe keinen Facebook Account. Kann ich trotzdem am Kurs teilnehmen?

JA, die Facebookgruppe dient dir zwar zur besseren Unterstützung, zum Austausch und Vernetzen, ist aber nicht zwingend notwendig. Deine Kursinhalte werden über die Academy in deiner Kursoberfläche sichtbar sein und die live Q&A Calls laufen alle über Zoom.

6. Gibt es Termine bei denen ich live dabei sein muss?

Nein, es gibt sieben Module und es wird pro Woche ein Modul inklusive der Videos, Arbeitsaufgaben, Folien, etc. hochgeladen. Wann du die Videos schaust bleibt dir überlassen.

Live wird es drei Q & A – Sessions geben um offene Fragen zu klären, diese werden aber aufgezeichnet und du kannst sie dir jederzeit anschauen.

7. Berechtigt dieser OTRIS Kurs auch schon dazu Trainings unter dem Namen "mamaFIT" anzubieten?

NEIN, mamaFIT ist ein patentamtlich europaweit geschützter und eingetragener Name sowie eine Wortbildmarke. Diesen Namen dürfen nur von mamaFIT lizenzierte mamaFIT TrainerInnen nutzen, die auch eine mamaFIT Ausbildung durchlaufen haben. Diese Ausbildung wird demnächst auch im Onlineformat angeboten. Wenn du dich dafür näher interessierst, dann hole dir hier mehr Infos dazu: www.mamaFIT.at/ausbildung

Onlinekurs Training in der Schwangerschaft – OTRIS

So läuft’s ab:

  • Live Onboarding Termin (via Zoom)
  • 7 Module, die jeweils dienstags ausgespielt werden (ungefähr 3h Videomaterial pro Woche aufgeteilt auf kurze, kompakte Einzelvideos mit Fachinhalt und weiterführenden Coachingfragen zum selbstständigen Erarbeiten deines Angebotes )
  • 2 Q&A live Calls 1h (via Zoom) 
  • Begleitende Facebookgruppe u. Netzwerk 
  • Checklisten, Vorlagen
  • Trainingsvideos, Übungskatalog
  • Begleitendes Workbook inkl. umfangreichem Literaturanhang

Deine Investition zum Einführungspreis: 2222€ (exkl. Mwst.)
Oder 2 Raten zu je 1111€ (exkl. Mwst.)

 Der Kurs startet am 6.10 mit einem live Onboarding Termin via Zoom.

Danach wird ab Dienstag, 11.10.2022 jeden Dienstag ein Modul freigeschalten.

11.10./18.10./25.10./1.11 / 8.11/ 15.11. und 22.11. 2022

OTRIS ist eine online Kurs in 7 Modulen. Du kannst dir die Videos bei Bedarf immer wieder ansehen.

Das Onboarding und die Q&As finden live via Zoom statt. Die Aufzeichnungen hierzu befinden sich 24h später im Mitgliederbereich. 

Das passiert, wenn du auf „JETZT BUCHEN“ klickst:
• Du wirst zur sicheren Bezahlplattform Digistore24 weitergeleitet.
• Du kannst aus mehreren Bezahloptionen auswählen (z. B. Kreditkarte, Paypal,…) und dann entscheiden, ob du den gesamten Betrag auf einmal oder in Raten zahlen möchtest.

Wenn du einen Gutscheincode hast, musst du ihn beim Kaufprozess einlösen. Nachträglich können eine Affiliate/oder Gutscheincodes mehr abgewickelt werden.

• Du erhältst eine Rechnung von Digistore24 (auch der Kaufbetrag wird von Digistore24 eingezogen).
• Per Email erhältst du von mir die Zugangsdaten zur mamaFIT Academy, wo unser OTRIS Kurs stattfindet.
• Ab 6.10.22 öffnen die Kurstore und du kannst dich auf der Kursplattform in deinem OTRIS Kurs umsehen.