mamaFIT Academy präsentiert:

OTRIS – Onlinekurs Training in der Schwangerschaft

Lerne alles zum Thema: sicheres Training mit Schwangeren

Warteliste

Die Türen zu unserem OTRIS – Kurs sind derzeit geschlossen,
aber komm auf die Warteliste und erhalte alle Informationen als Erste/r!

KOMMT DIR DAS BEKANNT VOR?

Eine Schwangere kommt in deinen Kurs und möchte, dass du mit ihr trainierst. Du hast keinen Plan welche Do’s und Dont’s es in welcher Phase der Schwangerschaft es gibt. In deiner Grundausbildung hast du wenig bis gar nichts über das Training mit Schwangeren gelernt und darum hast du jetzt unzählige Fragezeichen im Kopf, weil du weder Kind noch Mama in Gefahr bringen möchtest.
Wie belastbar ist sie? Wie lange darf man welche Art von Training mit ihr machen? Gelten alle Regeln für alle Schwangere oder muss ich noch andere Faktoren als die Schwangerschaft miteinbeziehen? Wie kann man die Übungen schwangerschaftsspezifisch abwandeln? Welche rechtlichen Grundlagen gibt es in Österreich für die Betreuung von Schwangeren ganz konkret? Spürt die Schwangere, wenn es zu viel ist? Und wie erkenne ich es als Trainerin/Therapeutin?
Insgesamt hast du so viele Unsicherheit im Umgang beim Training mit Schwangeren, dass du sie bisher immer woanders hingeschickt hast, weil du dich beim Gedanken daran, was alles passieren könnte, überhaupt nicht wohlgefühlt hast.

ERKENNST DU DICH WIEDER?

 

Dabei ist es so leicht, wenn du einen wesentlichen Mindshift machst, den wir gemeinsam erarbeiten. Ich helfe dir in meinem 6wöchigen Kurs die Sicherheit beim Training mit Schwangeren zu bekommen, die du dir immer gewünscht hast.

Gemeinsam lösen wir alle deine Fragenzeichen rund um das Training mit Schwangeren in deinem Kopf auf und schaffen Ordnung im Oberstüchen.

Der Kurs liefert dir den kompletten Werkzeugkasten, den du für die optimale Trainingsbetreuung deiner Schwangeren brauchst. Egal, ob du 1:1 oder in der Gruppe mit Schwangeren arbeitest oder ob du in oder outdoor mit ihnen trainieren möchtest.

In diesem Onlinekurs lernst du Schritt für Schritt alles, was du für eine umfassende Trainingsbetreuung von Schwangeren als Gesundheitsprofi wissen solltest. Mit vielen Übungsbeispielen, Vorlage, Checklisten, Trainingsvideos, einer begleitenden Facebookgruppe sowie Live Q&A Calls.

Damit bekommst du das innere Vertrauen aber auch das fachliche Rüstzeug, für eine kompetente Betreuung von Schwangeren. Freu dich auf viele begeisterte Kundinnen, die dir noch lange nach der Schwangerschaft mit Mundpropaganda weitere Klientinnen schicken werden. Hol dir diese Spezialisierung, die dich zur Expertin rund um präpartales Training macht und dir damit eine solide wirtschaftliche Sicherheit bieten wird.

Kundenstimmen:

Hier krieg ich was ich gesucht habe – geballtes Knowhow mit viel Erfahrungsinput – wie man sicher und effektiv mit Schwangeren und Jungmamas trainieren kann. – unglaublich viele Praxistipps.

Beatrix K.

Hebamme

Mit Abstand die beste Fortbildung, die ich seit langem gemacht habe. Alles kompakt auf den Punkt gebracht und sehr anwendungsorientiert. Ich konnte das erworbene Wissen gleich am nächsten Tag bei meinen Patientinnen umsetzen. Perfekt! Ich bin begeistert!
Klara S.

Physiotherpeutin

Nichts von all dem habe ich im Studium gehört. Dabei wäre es so wichtig! Ich bin froh, dass mir diese Fortbildung eine Kollegin weiterempfohlen hat. Jetzt fühle ich mich kompetent mit Schwangeren und frischgebackenen Mamas zu trainieren.
Teresa M.

Sportwissenschafterin

Warteliste

Die Türen zu unserem OTRIS – Kurs sind derzeit geschlossen,
aber komm auf die Warteliste und erhalte alle Informationen als Erste/r!

OTRIS ist ein live Onlinekurs, der dir in 6 Wochen zeigt, wie du ein sicheres Training mit Schwangeren gestaltest.

Diese Inhalte erwarten dich:

Über 4500 Schwangere und Jungmamas erfolgreich und gesund begleitet.

Hey, ich bin Iris. Studiert habe ich Sportwissenschaften, aber jetzt bin ich vor allem eins: Frauengesundheitsmissionarin.
Bei jedem Training mit Schwangeren steht die Sicherheit von Mama und Kind an oberster Stelle. Die Mamas vertrauen mir und setzen hohe Kompetenz voraus. Erfülle ich die Erwartungen, sind sie zufrieden. Übererfülle ich sie, werden sie zu meinen Fans und bringen immer mehr Kundinnen. Das ist nur eins meiner Erfolgsgeheimnisse.
So habe ich seit knapp 10 Jahren mit mamaFIT, dem größten Trainingsanbieter für Schwangere und Jungmamas, Hunderten von Schwangeren österreichweit eine unbeschwerte Schwangerschaft und kraftvolle Geburt wegbereiten können, mein Wissen an 60 von mir persönlich ausgebildeten mamaFIT Trainerinnen und knapp 500 Birth- und Gesundheitsprofis im Rahmen von prä- & postpartalen Fachfortbildungen weitergeben können. Damit konnte ich mir eine renommierten Ruf als Frauengesundheitsexpertin machen. Ich werde regelmäßig zu Fachkongressen im In-und Ausland eingeladen, bin Interviewgast bei einschlägigen Podcasts, schreibe für Fachzeitschriften, halte Inhouse Schulungen für große Gesundheitsdienstleister und Versicherungen und arbeite eng mit anderen Sport- und Gesundheitsprofis zusammen.
Ich bin selber 2fache Mama und hätte mir in den beiden Schwangerschaften gewünscht, wen mit dem Wissen und der Erfahrung, die ich jetzt habe, an meiner Seite zu haben. Genau das wollen wir nun für die Schwangeren sein: Anlaufstelle für alle Fragen, die man als Schwangere haben kann, sowie Supporterin für den Körper und vieles mehr.
Schwangere sind die Hüterinnen und Brüterinnen des neuen Lebens und verdienen höchsten Schutz und Betreuung. Das ist mein Qualitätsanspruch an meine Arbeit und dieses kondensierte Wissen und die Erfahrung aus 15 Jahren Trainingsbegleitung mit Schwangeren, gebe ich nun in diesem neuen OTRIS Programm (Onlinekurs Training in der Schwangerschaft) erstmalig im Onlineformat weiter. In abgespeckter Version gibt es den Kurs bereits seit 9 Jahren als Präsenzfortbildung. Nun heben wir mit dem neuen OTRIS Kurs die Kursqualität und Inhalte auf die nächste Stufe.
1. Muss ich Therapeut, Hebamme oder Trainer sein, um an OTRIS teilnehmen zu können?

Nein, nicht zwingend. Du kannst es dir auch als Laie/ Schwangere interessehalber anhören und mitmachen. OTRIS st allerdings kein Geburtsvorbereitungskurs, sondern richtet sich an Sport- und Gesundheitsprofis. Von OTRIS können am meisten Sportwissenschafter, Physiotherapeuten, Hebammen, Osteopathen, Ergotherapeuten, Yogalehrer, Personal/Trainer, Gynäkologen für ihre Arbeit mit Schwangeren profitieren.

2. Ich habe bereits die Präsenzveranstaltung bei mamaFIT/Dr. Iris Floimayr-Dichtl gemacht. Werde ich im OTRIS Kurs dennoch noch etwas Neues erfahren?

JA, definitiv! Es wurden alle Kursinhalte auf den neuesten Stand gebracht, viele praktische Beispiele, Vorlagen, Tools, Übungsstundenbilder, Videos sowie das kondensierte Wissen aus 15 Jahren Praxis- und Fortbildungsarbeit ergänzt. Durch die Komponente ONLINE u. LIVE wird die Kursqualität einen Quantensprung machen! Sei gespannt aufs nächste Level!

3. Wie lange habe ich Zugriff auf die Kursinhalte?

Solange es die mamaFIT Academy gibt, wirst du auch Zugriff auf deine gekauften Kursinhalte von OTRIS Sommer 2022 haben. Das garantieren wir dir!

4. Bekomme ich zum Abschluss ein Zertifikat oder gibt es eine Prüfung?
Es gibt keine Prüfung. Du arbeitest etliche Aufgabe und Übungsthemen anhand von Arbeitsaufträgen aus, um dem unterrichteten Theorie und Praxisinhalten Fleisch auf die Rippen zu geben. Auf Wunsch können wir gerne ein Teilnahmezertifikat ausstellen. Schreib uns dazu gerne nach dem Kurs ab 10.7.22 eine Email mit allen von dir erstellten gesammelten Arbeitsaufträgen an academy@mamafit.at. Die Fortbildung entspricht ca. 50 Fortbildungseinheiten. Es differiert je nach Institution, wieviele Fortbildungspunkte dir dann dort angerechnet werden.
5. Kann ich den Kurs zurückgeben, wenn ich nicht zufrieden damit bin.

Wir hoffen deine Erwartungen zu erfüllen und zu übertreffen. Solltest du dennoch von deinem Rückgaberecht Gebrauch machen wollen, so wende dich dazu bitte für die Rückabwicklung an unseren Zahlungsanbieter www.digistore24.com Dort und in deiner Bestellbestätigung (kommt via Email), die du nach der Buchung erhältst, findest du alle Infos zum Thema Rücktritt und Refundierung.

6. Ich habe keinen Facebook Account. Kann ich trotzdem am Kurs teilnehmen?
JA, die Facebookgruppe dient dir zwar zur besseren Unterstützung, zum Austausch und Vernetzen, ist aber nicht zwingend notwendig. Deine Kursinhalte werden über die Academy in deiner Kursoberfläche sichtbar sein und die Live Unterrichte und Q&A Calls laufen alle über Zoom.
7. Ich habe nicht zu allen Live Unterrichten und Q&As Zeit live dabeizusein. Gibt es Aufzeichnungen?

JA, alle live Inhalte werden aufgezeichnet und dann zur Nachschau in der Kursumgebung auf academy.mamafit.at bereitgestellt.
Es ist also egal, ob du für eine Zeit den Kurs nicht live nutzen kannst (z. B. weil du auf Urlaub bist), denn alle Inhalte bleiben forever yours. Du kannst sie also zu jedem beliebigen Zeitpunkt immer und immer wieder ansehen und für dich nachholen.

8. Berechtigt dieser OTRIS Kurs auch schon dazu Trainings unter dem Namen "mamaFIT" anzubieten?

NEIN, mamaFIT ist ein patentamtlich europaweit geschützter und eingetragener Name sowie eine Wortbildmarke. Diesen Namen dürfen nur von mamaFIT lizenzierte mamaFIT TrainerInnen nutzen, die auch eine mamaFIT Ausbildung durchlaufen haben. Diese Ausbildung wird demnächst auch im Onlineformat angeboten. Wenn du dich dafür näher interessierst, dann hole dir hier mehr Infos dazu: www.mamaFIT.at/ausbildung

Warteliste

Die Türen zu unserem OTRIS – Kurs sind derzeit geschlossen,
aber komm auf die Warteliste und erhalte alle Informationen als Erste/r!